Reisen mit Rollstuhl

 

Am 27. Juli 2004 wurde von uns der Rollibus in Dienst gestellt. Dieses Fahrzeug kann in einzigartiger Weise Hürden für Menschen mit Gehbehinderung aus dem Weg räumen. Als Reiseveranstalter setzen wir dieses Fahrzeug auch immer wieder als Integrationsfahrzeug ein, durch welches auf von uns ausgeschriebenen Reisen bis zu sechs Menschen mit körperlicher Behinderung das Reisen gemeinsam mit nicht behinderten Menschen ermöglicht werden kann.

 

Selbstverständlich besteht aber auch die Möglichkeit, dieses Fahrzeug durch Institutionen, Vereine oder Betriebe anzumieten. Sehr oft kommt es vor, dass bei gemeinsamen Ausflügen aufgrund bisher bestehender Hürden, nicht alle mitfahren konnten. Unser Rollibus ermöglicht ein stufenloses Einsteigen und schafft somit bekannte Hürden aus dem Weg. Ob es sich um Menschen handelt, die an einen Rollstuhl gebunden sind oder Menschen, für die das bloße Überwinden von Stufen bereits ein Problem darstellt - Wir ermöglichen einen bequemen, ebenen und sicheren Zugang in unseren modernen Reisebus.

 

Ausstattung

Rollstuhlbus Christophorus 6 mit Rollstuhllift

Reisebus, 4 Sterne, Ausführung (mind. 83 cm Sitzabstand) mit wahlweise 45 + 2 Reiseleiter oder 29 + 2 Reiseleiter + 6 rollstuhlgeeigneten oder 33 + 2 Reiseleiter + 2 rollstuhlgeeigneten Plätzen.