Faszinierendes Israel

 

Tel Aviv, Jerusalem, Masada, Bethlehem, Jaffa, Caesarea, Galiläa, Nazareth,

 
 

Exklusiv mit Christophorus Reisebegleitung!

Jerusalem und Tel Aviv mit Flug ab/bis Innsbruck


Exklusiv mit Christophorus Reisebegleitung!
Iris Hradsky aus unserer Filiale in Innsbruck!

Faszinierendes Israel

Reiseprogramm

1. Tag:  Anreise
Linienflug nach Tel Aviv um 11:15 Uhr ab Innsbruck. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Jerusalem. 4 Nächte. (A)

2. Tag:  Jerusalem
Nach dem Frühstück Fahrt zum Ölberg, von dem Sie einen herrlichen Ausblick auf die Altstadt Jeru-salems und den Tempelbezirk haben. Anschließend besuchen Sie den Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen und der „Kirche aller Nationen”. Nicht weit entfernt beginnt die Altstadt Jerusalems, die Sie durch das Löwentor betreten. Entlang der Via Dolorosa kommen Sie zu den 14 Leidensstationen Christis, zum orientalischen Basar und zur Grabeskirche auf dem Golgatha-Hügel, die Sie besichtigen. Entlang der alten Hauptstraße „Cardo Maximus” geht es zum neuen jüdischen Viertel und zur Dormitionsabtei mit dem Grab König Davids auf dem Zionberg. Ferner besuchen Sie Yad Vashem, die Ge¬denkstätte für die jüdischen Opfer des Holocaust. Im Anschluss erfolgt die Rückfahrt zum Hotel. (F, A)

3. Tag:  optionaler Ausflug:  Masada – Baden im Toten Meer - Qumran Vom etwa 700 m hoch gelegenen Jerusalem fahren Sie heute zum tiefsten Punkt der Erde, dem 400 m unter dem Meeresspiegel liegenden Toten Meer. Die Fahrt führt durch faszinierende Wüsten-land¬schaften und vorbei an gewaltigen Felsformationen nach Masada, eine Felsenfestung aus der Zeit des Herodes, die im Jahre 70 n. Chr. letzte Zuflucht der jüdischen Freiheitskämpfer vor den Römern war. Auch heute noch gilt Masada als Symbol des Widerstandes. Später fahren Sie zu einem Hotel am Toten Meer und haben Gelegenheit zu einem Bad.Entspannen Sie am Nachmittag in einem schönen Hotel und genießen das mineralhaltigste Meer der Welt. Mittagessen im Hotel. Auf der Rückfahrt nach Jerusalem besuchen Sie Qumran. Hier wurden in einer Höhle alttestamentarische Schriftrollen aus der Zeit der Essener (1. bis 2. Jh. v. Chr.) gefunden. (F, A)    

4. Tag:  Jerusalem Neustadt und Bethlehem
Am Vormittag steht der Besuch der Westmauer des Tempels (Klagemauer) auf dem Programm. Darüber hinaus ler¬¬nen Sie aber auch das moderne Jerusalem kennen. An der Knesset, dem israelischen Parlament, sehen Sie die Me¬nora, den siebenarmigen Leuchter, der als Wahrzeichen Israels gilt und besuchen das Israel-Mu¬se¬um. Nachmittags fahren Sie nach Bethlehem, wo Sie die Geburtskirche besichtigen. (F, A)  

5. Tag:  Jaffa – Tel Aviv – Caesarea Heute geht es zur Mittelmeerküste nach Jaffa. Hier bummeln Sie durch Alt-Jaffa und die Künstlerkolonie. Anschließend fahren Sie weiter nach Tel Aviv, Israels junger, moderner Metropole, direkt am breiten Mittelmeerstrand. Außerdem besuchen Sie Alt-Tel Aviv mit der Dizengoff-Straße, dem Kulturzentrum mit dem Habima-Nationaltheater, dem Mann-Auditorium und dem Helena-Rubinstein-Museum. Nachmittags geht es dann entlang der Küste nach Caesarea. Freuen Sie sich auf einen Rundgang durch die Ruinen der Hafenstadt, ehemals Sitz der römischen Gouverneure. Hier finden sich Zeugnisse aus den Zeiten der Römer, Byzantiner und der Kreuzritter. Besonders sehenswert sind das römische Aquädukt und das Theater. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel in Tel Aviv. (F, A)

6. Tag: optionaler Ausflug: Galiläa – See Genezareth – Nazareth
Reizvolle Busfahrt hinab zur Judäischen Wüste. Durch das Jordantal geht es weiter nach Galiläa. Hier zeigt sich die Natur in ihrer schönsten Vielfalt. Unzählige Quellen verwandeln das Land in saftiges Grün und ein Meer von Blü¬ten und Heilkräutern. Fast jeder Stein scheint die biblische Geschichte widerzuspiegeln, denn dies ist die Land¬schaft, in der Jesus lebte, wirkte und predigte. Fahrt zum Berg der Seligpreisung, wo Jesus seine berühmte Berg¬pre¬digt hielt. Anschließend Besichtigung der herrlich gelegenen Benediktinerabtei von Tabgha, wo die „Speisung der Fünftausend” stattgefunden haben soll und Besuch der eindrucksvollen Ausgrabungen von Kapernaum. Nach¬mittags erreichen Sie Nazareth und besuchen dort die Verkündigungs-Basilika. Am Abend Rückkehr zum Hotel. (F, A)    7. Tag: Tel Aviv
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F, A)  8. Tag: Tel Aviv – Wien – Innsbruck Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug um 16:10 Uhr. Die Reise endet mit der Ankunft in Innsbruck. (F)


Inkludierte Leistungen

  • Flug Innsbruck – Tel Aviv – Innsbruck über Wien
  • Freigepäck am Flug: 1 Gepäckstück pro Person
  • Flugtaxen und Zuschläge (Stand 25.09.2019; Änderungen ausdrücklich vorbehalten!)
  • 7x Nächtigung in Hotels der Landeskategorie
  • Transfers gemäß Programm
  • Verpflegung: Halbpension
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Deutschsprechender Guide vor Ort

 

Nicht inkludierte Leistungen:
Ausflüge und Besichtigungen optional im Programm erwähnt, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Mahlzeiten anders als angegeben, Leistungen anders als angeführt.


Ausflugsprogramm:
Tag 3: Totes Meer: € 245,00 p.P.
Tag 6: Galiläa        € 199,00 p.P.


Die Reise ist bei eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Programmänderungen vorbehalten!

Veranstalter: DER Touristik, 60424 Frankfurt/m., Deutschland
Es gelten die AGB’s von DER Touristik

 
 
Nach oben scrollen, Scroll to top

Wir verwenden Cookies für Ihr individuelles Surferlebnis. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, informieren Sie sich in unserer Datenschutzerklärung und in den Nutzungsbedingungen.    Akzeptieren