Gardasee 4 Tage

 

Italien, Gardasee

 
 

Saisonabschlussreise

Bereits Goethe sah sich 1786 „herrlich belohnt“. Tatsächlich ist der Gardasee bis heute einzigartig geblieben: Mediterrane Einflüsse mischen sich hier in einzigartiger Weise mit alpenländischem Ambiente. Besonders paradiesisch zeigt sich auch die Flora mit Palmen, Zypressen und Zitronenplantagen. Nutzen Sie auf dieser Saisoneröffnungs- bzw. abschlussreise die Möglichkeit, den Gardasee zum absoluten Vorteilspreis zu erleben.
 

1. Tag: Anreise

Abfahrt am frühen Morgen von Tirol – Brenner – Trient an den Gardasee. Ihr Aufenthaltsort befindet sich in einer Ortschaft am Gardasee. Abendessen/Übernachtung.

2. - 3. Tag: Aufenthalt am Gardasee

Der Gardasee zählt zu den vielseitigsten Urlaubsregionen Italiens und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ganz egal, ob Sie Ihren Urlaub lieber aktiv oder entspannt gestalten möchten. Besuchen Sie die malerischen Ortschaften am Seeufer, entspannen Sie bei einer Bootsfahrt oder machen Sie eine Wanderung hoch oben über dem See. Milde Temperaturen, blaues Wasser und eine einmalige Bergkulisse bieten beste Voraussetzungen für Urlaubstage ganz nach Ihren Wünschen. Für den Abend empfiehlt sich ein gutes Glas Wein aus der Region. Abendessen/Übernachtung.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Check-Out aus dem Hotel, bevor Sie gut erholt Ihre Rückreise nach Tirol inkl. Mittagspause und Aufenthalt auf der Strecke antreten.

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab Tirol
  • alle Maut- und Straßengebühren
  • 3 x HP im ***Hotel in einem Ort im Raum südlicher Gardasee
 
 
Nach oben scrollen, Scroll to top

Wir verwenden Cookies für Ihr individuelles Surferlebnis. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, informieren Sie sich in unserer Datenschutzerklärung und in den Nutzungsbedingungen.    Akzeptieren