• Wanderreisen

Wanderreise Cinque Terre/Portofino

FÜNF MALERISCHE DÖRFER AN DER LIGURISCHEN RIVIERA

Als Cinque Terre bezeichnet man einen etwa 12 Kilometer langen, klimabegünstigten Küstenstreifen an der Italienischen Riviera (Region Ligurien) nordwestlich von La Spezia, der (von Nord nach Süd) aus den fünf Dörfern Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore und deren Hinterland besteht. Die Region ist als Nationalpark geschützt, in dem nichts gebaut und verändert werden darf und wurde 1997 zusammen mit Portovenere zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Mehr Informationen
GRUCINQ Haupt - Wanderreise Cinque Terre/Portofino
GRUCINQ 1 - Wanderreise Cinque Terre/Portofino
GRUCINQ 2 - Wanderreise Cinque Terre/Portofino
GRUCINQ 3 - Wanderreise Cinque Terre/Portofino

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Reiseleitung
  • 3 x HP im ***Hotel Villa Rosa in Sestri Levante
  • Willkommensdrink
  • Bahnfahrten und Bootsausflüge lt. Programm
  • Reiseführer (1 je Zimmer)

RICHTZEITEN

  • St. Johann 05:00 Uhr
  • Wörgl 05:35 Uhr
  • Wiesing 06:00 Uhr
  • Innsbruck 07: 00 Uhr
  • Rückkunft Innsbruck ca. 20:00 Uhr

PREISE/ZUSATZ INFO

20. - 23.04.2020
17. - 20.09.2020
DZ ab € 419,00 p.P.
EZ ab € 479,00 p.P.

Kinder 2-11,99 Jahre: 10%

DETAIL BESCHREIBUNG

1. Tag: Anreise
Abfahrt am frühen Morgen von Tirol - Bozen - Verona nach Sestri Levante. Willkommensdrink. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Riomaggiore
Ausflug „Cinque Terre“. Mit der Bahn entlang der fünf Dörfer bis Riomaggiore. Von hier aus können Sie mit der Bahn zurückfahren oder mit unserem Reiseleiter auf dieser Strecke zu Fuß durch Weinberge und Olivenhaine wandern. Es bietet sich die Möglichkeit, eine Etappe zu wandern und die andere mit dem Zug zurückzufahren. Abendessen und Übernachtung.
Reine Wanderzeit: 4 Stunden.

3. Tag: Portofino
Nach dem Frühstück Eisenbahnfahrt nach Rapallo, bei ruhiger See Fahrt mit dem Schiff nach Portofino, einem der am schönsten gelegenen Riviera-Orte mit idyllischem Hafen und herrlichen Spazierwegen. Portofino ist ein reizvolles Fischerdorf. Möglichkeit zu einer Wanderung von Portofino zum Kloster San Fruttuoso. Rückfahrt mit dem Schiff nach Rapallo und weiter mit dem Zug nach Sestri Levante. Abendessen und Übernachtung.
Reine Wanderzeit: 2 Stunden.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück gemütliche Heimreise, vorbei am Gardasee (Mittagspause) - Tirol.

Voraussetzung: durchschnittliche Kondition, Bergerfahrung, Trittsicherheit.
Nicht vergessen: leichte Bergschuhe, Wanderstöcke, Wanderrucksack, Regenbekleidung.

Programmänderungen vorbehalten!

Madeleine Moser

Haben Sie Fragen zum Angebot oder möchten gerne telefonisch buchen?

+43 5242 61180
Email: madeleine.moser@christophorus.at
Bürozeiten: Mo-Fr: 09:00 – 18:00 Uhr

CodeGRUCINQ
Katalog Stadt/Land (Seite 48)

Katalogseite öffnen
VerpflegungHalbpension
LandItalien

Buchungsanfrage




Bitte füge das Alter jedes Kindes bei Reiseantritt in folgendes Feld ein:




Mit absenden dieses Formulares stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden dürfen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.