• Historische Eisenbahnreisen

Erlebnisreise "Mont Blanc Express"

MARTIGNY - CHAMONIX - GENFER SEE

Der „Mont Blanc Express“ ist eine meterspurige, internationale Schmalspurbahn, die von Martigny im schweizerischen Rhônetal nach Camonix am Montblanc führt und weiter talabwärts nach St. Gervais. Dabei genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die riesigen Gletscher des höchsten Berg Europas – des Mont Blanc Massivs.

Mehr Informationen
GRUMONT Haupt - Erlebnisreise
GRUMONT 1 - Erlebnisreise
GRUMONT 2 - Erlebnisreise
GRUMONT 3 - Erlebnisreise

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Reiseleitung
  • 3 x HP im ***Hotel Alpes & Rhône in Martigny inkl. Ortstaxe
  • Fahrt mit dem Mont Blanc-Express von Martigny nach Le Chatelard Frontiere (2. Klasse)
  • Eintritt und Führung Schloss Chillon
  • Schifffahrt auf dem Genfer See
  • Reiseführer (1 je Zimmer)

RICHTZEITEN

  • St. Johann 05:00 Uhr
  • Wörgl 05:35 Uhr
  • Wiesing 06:00 Uhr
  • Innsbruck 07:00 Uhr
  • Rückkunft Innsbruck ca. 20:00 Uhr

PREISE/ZUSATZ INFO

24. - 27.07.2020
DZ ab € 479,00 p.P.
EZ ab € 549,00 p.P.

Kinder 2-11,99 Jahre: 10%

DETAIL BESCHREIBUNG

1. Tag: Anreise - St. Gallen - Bern
Abfahrt am frühen Morgen von Tirol - Arlberg – Feldkirch nach St. Gallen. Dort besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe – den Stiftsbezirk mit der barocken Kathedrale und der Stiftsbibliothek. Nach dem Mittagessen geht die Reise weiter in die Hauptstadt der Schweiz, nach Bern. Weiterfahrt über Fribourg vorbei am Genfer See nach Martigny. Abendessen/Übernachtung.

2. Tag: Chamonix
Heute steht der Höhepunkt Ihrer Reise an – eine Fahrt mit dem berühmten „Mont Blanc Express“. Beginnend in Martiny durchquert der Zug die wilde Trientschlucht und klettert über eine eindrückliche Steigung, vorbei an Wasserfällen und tiefen Schluchten, Richtung Chamonix. Sie verbringen den restlichen Tag in Chamonix, Austragungsort der 1. Olympischen Winterspiele im Jahr 1924. Fahren Sie mit der Zahnradbahn zum größten Gletscher Frankreichs, zum „Mer de Glace“, oder genießen Sie den Ausblick von „Aguille du Midi“, der wohl populärsten Aussichtsplattform Frankreichs. Ihr Reiseleiter steht Ihnen gerne mit weiteren Tipps zur Seite und hilft bei der Organisation der Ausflüge. Abendessen/Übernachtung.

3. Tag: Genfer See
Nach dem Frühstück Fahrt zum am Genfer See gelegenen Schloss Chillon für eine Besichtigung. Anschließend Weiterfahrt nach Montreux. Entdecken Sie die Stadt bei einem Spaziergang auf eigene Faust oder unternehmen Sie eine Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Hausberg von Montreux, Rochers-de-Naye. Am späten Nachmittag bietet eine Schifffahrt auf dem Genfer See einen perfekten Ausklang des heutigen Tages. Anschließend Rückfahrt nach Martigny. Abendessen/Übernachtung.

4. Tag: Gstaad - Heimreise
Durch das Simmental fahren Sie in den mondänen Wintersportort Gstaad. Die Heimreise geht weiter nach Interlaken (mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau), über Feldkirch zurück nach Tirol.

Madeleine Moser

Haben Sie Fragen zum Angebot oder möchten gerne telefonisch buchen?

+43 5242 61180
Email: madeleine.moser@christophorus.at
Bürozeiten: Mo-Fr: 09:00 – 18:00 Uhr

CodeGRUMONT
Katalog Stadt/Land (Seite 39)

Katalogseite öffnen
VerpflegungHalbpension
LandSchweiz

Buchungsanfrage




Bitte füge das Alter jedes Kindes bei Reiseantritt in folgendes Feld ein:




Mit absenden dieses Formulares stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden dürfen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 143 Bewertungen.