Reisen in Covid-19-Zeiten
  • Rund und Kulturreisen

Südtoskana Umbrien

TRASIMENER SEE - PERUGIA - ASSISI - ORVIETO - BOLOGNA

Die Südtoskana verzaubert mit einer abwechslungsreichen Landschaft gleichermaßen wie mit geschichtsträchtigen Städten – ein Besuch der „Wiege der Renaissance“ lohnt sich unter anderem wegen der mittelalterlichen Stadtbilder und der einzigartigen Kulturschätze. Auch Umbrien empfiehlt sich als Reiseziel für Kunst- und Kulturliebhaber, aber auch für Naturbegeisterte und Freunde der guten Küche und edler Weine. Neben den bedeutendsten Städten Perugia und Assisi entdeckt man auf der Reise auch liebenswerte Orte mit ungeahntem Reichtum an Kunstschätzen.

Mehr Informationen
GRUUMBR Haupt - Südtoskana Umbrien
GRUUMBR 1_C_Fototeca ENIT - Südtoskana Umbrien Bild: © Fototeca ENIT
GRUUMBR 2 - Südtoskana Umbrien
GRUUMBR 3 - Südtoskana Umbrien

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Reiseleitung
  • 4 x HP im ****Hotel Villa Paradiso in Passignano sul Trasimeno mit Außenpool
  • Begrüßungscocktail, Getränke beim Abendessen inklusive, Open Bar
  • Weinverkostung in Montepulciano
  • Stadtrundgang Perugia und Assisi
  • Minimetro in Perugia, Kopfhörer in Assisi
  • Standseilbahn in Orvieto
  • Schifffahrt Passignano Isola Maggiore hin/retour
  • Reiseführer (1 je Zimmer)

RICHTZEITEN

Innsbruck 07:00 Uhr
Rückkunft Innsbruck ca. 20:00 Uhr

PREISE/ZUSATZ INFO

15.09. - 19.09.2021
DZ ab € 449,00 p.P.
EZ ab € 529,00 p.P.

Kinder 2-11,99 Jahre: 10%

DETAIL BESCHREIBUNG

1. Tag: Arezzo - Trasimener See
Abfahrt am frühen Morgen von Tirol über den Brenner - Bozen - Verona - Bologna - Apennin - Arezzo (Stadtrundgang durch den historischen Teil) nach Passignano am Trasimener See. Abendessen/Übernachtung.

2. Tag: Südtoskana
Vormittags Fahrt nach Pienza. Pienza liegt malerisch auf einem Hügel mit traumhafter Aussicht auf die Umgebung. Sie besichtigen die Piazza Pio II, Fassaden des Palazzo Piccolomini, die Kathedrale, Bischofspalast und den Palazzo Pubblico. Anschließend besuchen Sie den bekannten Weinort Montepulciano mit dem malerischen Stadtbild und der eindrucksvollen Kirche San Biagio. Dort nehmen Sie in einer Cantina an einer Weinverkostung teil. Abendessen/Übernachtung.

3. Tag: Perugia - Assisi
Am Vormittag besichtigen Sie zuerst die Hauptstadt Umbriens, Perugia. Danach Fahrt nach Assisi. Dort besichtigen Sie die Kathedrale des heiligen Franziskus und der heiligen Klara. Gegen Abend Rückkehr zum Hotel. Abendessen/Übernachtung.

4. Tag: Orvieto - Isola Maggiore
Heute fahren Sie in das südliche Umbrien. Erste Station ist Orvieto, wo Sie mit der Standseilbahn zum mächtigen Dom gelangen. Anschließend Rückfahrt nach Passignano, von wo aus Sie mit dem Schiff auf die Isola Maggiore fahren, die einzige bewohnte Insel des Trasimener Sees, dem sogenannten „Meer von Umbrien“. Sie haben Zeit, die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Rückfahrt mit dem Schiff nach Passignano. Abendessen/Übernachtung.

5. Tag: Bologna - Heimreise
Am Vormittag besuchen Sie Bologna. Besichtigen Sie die Altstadt und genießen Sie am Hauptplatz einen Cappuccino in der Sonne. Anschließend treten Sie die Heimreise über Modena Verona - nach Tirol an.

Madeleine Moser

Haben Sie Fragen zum Angebot oder möchten gerne telefonisch buchen?

+43 5242 61180
Email: madeleine.moser@christophorus.at
Innerhalb der Öffnungszeiten

CodeGRUUMBR
Katalog Stadt/Land (Seite 15)

Katalogseite öffnen
VerpflegungHalbpension
LandItalien

    Buchungsanfrage




    Bitte füge das Alter jedes Kindes bei Reiseantritt in folgendes Feld ein:




    Mit absenden dieses Formulares stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden dürfen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

    Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.