Monte Carlo in Südfrankreich
27. August 2023
5 Min. Lesezeit

Monte Carlo – die besten Highlights und Reisetipps

Willst du die magische Stadt Monte Carlo erkunden? Bekannt für seinen Luxus und Glamour, hat Monte Carlo viel mehr zu bieten als nur Casinos und Rennstrecken. In diesem Artikel geben wir dir einen umfassenden Überblick über die besten „Monte Carlo Highlights“.

Du erhältst wertvolle Reisetipps, die dir helfen, die versteckten Schätze der Stadt zu entdecken und deinen Aufenthalt in der glitzernden Metropole an der französischen Riviera unvergesslich zu machen.

Top Sehenswürdigkeiten in Monte Carlo

Architektur und Wahrzeichen

Monte Carlo Casino

Entdecke Monte Carlos Highlights und lass dich von atemberaubender Architektur und geschichtsträchtigen Wahrzeichen verzaubern. Beginne deine Tour am Place du Casino, dem Herzstück von Monte Carlo. Hier befindet sich das weltberühmte Casino de Monte-Carlo, ein wahres Juwel der Belle Époque Architektur. Spaziere durch die opulenten Säle und lass dich von der exquisiten Inneneinrichtung verzaubern.

Besuche danach den Fürstenpalast, die offizielle Residenz des Fürsten von Monaco, der auf einem Felsen thront und einen unvergleichlichen Blick auf das Mittelmeer bietet. Tauche ein in die Geschichte und bewundere den prächtigen Ehrenhof, die prunkvollen Staatsgemächer und die tägliche Wachablösung. Beende deinen Tag mit einem Besuch der Kathedrale von Monaco, einem beeindruckenden romanisch-byzantinischen Bauwerk, das die Gräber von Fürstin Grace und Fürst Rainier beherbergt. Seine majestätische Atmosphäre und prächtigen Mosaiken werden dich begeistern.

Ad
Die besten Reiseziele im Juli Der Juli ist der perfekte Monat, um dem Alltag zu entfliehen und in ein Abenteuer zu starten. Von Strandurlaub in Kroatien über Wanderungen im wilden Island bis hin zu erholsamen Tagen auf Mallorca oder Sardinien – wir haben die besten Tipps zusammengetragen! Jetzt neue Reiseziele entdecken

Museen und Kunstgalerien

Blick auf das Ozeanographische Museum von Monaco, Monte Carlo

Tauche ein in die Unterwasserwelt des Ozeanographischen Museums, einem der unbedingten Monte Carlo Highlights. Dieses architektonische Wunderwerk, das auf einem Felsvorsprung thront, bietet atemberaubende Ausblicke auf das Mittelmeer und beheimatet eine beeindruckende Sammlung von Meerestieren. Es ist ein Paradies für Meeresliebhaber mit seinen exotischen Fischen, Haifütterungen und dem berühmten Lagoon of Sharks.

Nicht weniger faszinierend ist die Sammlung von alten Autos, die Collection de Voitures Anciennes. Die exquisite Sammlung, die von Fürst Rainier III persönlich zusammengestellt wurde, umfasst mehr als 100 Fahrzeuge aus verschiedenen Epochen. Von Pferdekutschen bis hin zu Oldtimern des 20. Jahrhunderts, hier findest du eine breite Palette von Fahrzeugen, die die Geschichte des Automobilbaus erzählt. Erlebe eine Zeitreise durch die Automobilkunst und lass dich von der Eleganz und dem Charme dieser Vintage-Meisterwerke verzaubern.

Natur und Parks

Japanischer Garten in Monte Carlo, Monaco

Erlebe die Ruhe und Ästhetik des Japanischen Gartens, einem der Monte Carlo Highlights, mitten im Stadtzentrum. Dieser Garten, von Yasuo Beppu entworfen, ist ein perfektes Beispiel für die traditionelle japanische Gartenkunst. Hier kannst du die harmonische Verbindung von Stein, Wasser und Pflanzen erleben. Die detailverliebten Landschaften, der Teich und die Teehäuser machen den Japanischen Garten zu einem Ort voller Ruhe und Schönheit.

Nur wenige Gehminuten entfernt liegt der Larvotto Beach, der Stadtstrand von Monte Carlo. Genieße die Sonne und das kristallklare Wasser, während du den Blick auf die vorbeifahrenden Luxusyachten genießt. Der Strand ist gut ausgestattet mit Sonnenliegen, Schirmen und einer Vielzahl von Restaurants und Bars in der Nähe. Ob du nun auf der Suche nach Entspannung oder nach einem aktiven Strandtag bist, am Larvotto Beach findest du beides.

Reisetipps für Monte Carlo

Essen und Trinken

In Monte Carlo werden deine Geschmacksknospen auf eine exquisite Reise geschickt. Beginne deinen kulinarischen Rundgang im „Le Louis XV – Alain Ducasse“, einem Drei-Sterne-Michelin-Restaurant, das für seine mediterrane Küche berühmt ist. Für ein weniger formelles Mittagessen, solltest du das „Café de Paris“ in Betracht ziehen, das für seine fantastischen Meeresfrüchte und den belebten Außenbereich bekannt ist.

Verpasse nicht die typischen monegassischen Spezialitäten wie Barbagiuan, ein mit Spinat und Käse gefüllter Teigtasche, oder Fougasse, ein süßes, mit Orangenblütenwasser gewürztes Brot. Genieße diese Delikatessen und tauche ein in das unverwechselbare Monte Carlo Highlight des pulsierenden gastronomischen Lebens.

Unterkünfte

In Monte Carlo gibt es Unterkünfte für jedes Budget, von luxuriösen Resorts bis hin zu preisgünstigeren Hotels. Wenn du das ultimative Luxuserlebnis suchst, ist das berühmte Hotel de Paris ein absolutes Highlight. Für ein mittleres Budget bietet das Fairmont Monte Carlo eine atemberaubende Aussicht auf das Mittelmeer. Bei kleinerem Budget ist das Columbus Monte Carlo eine gute Wahl. Für die Buchung empfehlen wir, frühzeitig zu reservieren, insbesondere während der Hochsaison.

Achte auch auf spezielle Angebote oder Pakete, die viele Hotels anbieten. Ein weiterer Tipp für deinen Aufenthalt: Viele Hotels in Monte Carlo haben atemberaubende Dachterrassen – vergiss also nicht, diese zu besuchen, um die spektakuläre Aussicht zu genießen!

Transport und Mobilität

In Monte Carlo zu navigieren ist einfacher, als du vielleicht denkst. Die Stadt ist ziemlich kompakt und viele der Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Aber wenn du eine Pause von den Hügeln brauchst, ist der öffentliche Verkehr eine großartige Option. Der Busdienst CAM bietet sieben Linien, die alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Viertel abdecken. Eine Einzelfahrt kostet nur 2 Euro.

Für längere Aufenthalte ist die Wochenkarte für 15 Euro eine gute Wahl. Eine weitere tolle Möglichkeit, die Stadt zu erkunden, ist die Nutzung der öffentlichen Aufzüge und Rolltreppen, die dich mühelos zu höher gelegenen Punkten führen. Vergiss nicht, das Bootstaxi auszuprobieren, das dich für einen kleinen Preis über den Hafen bringt. Es ist nicht nur praktisch, sondern bietet auch eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt.

Sicherheit

In Monte Carlo kannst du dich generell sicher fühlen, denn es ist bekannt für seine niedrigen Kriminalitätsraten. Dennoch sind einige Vorsichtsmaßnahmen ratsam. Vermeide es, große Mengen Bargeld oder auffällige Schmuckstücke bei dir zu tragen, besonders in belebten Gebieten. Obwohl Taschendiebstähle selten sind, können sie vorkommen. Behalte deine Wertsachen immer im Auge und nutze den Safe in deinem Hotelzimmer. Sei auch vorsichtig beim Spielen in den berühmten Casinos – setze nur das, was du dir zu verlieren leisten kannst.

Fazit: Monte Carlo

Von der berühmten Spielbank Monte-Carlo bis zum Prinzenpalast, vom exotischen Garten bis zum Monaco Oceanographic Museum, bietet Monte Carlo eine Vielzahl atemberaubender Sehenswürdigkeiten. Für einen umfassenden Reiseführer empfehlen wir Visit Monaco (www.visitmonaco.com), eine offizielle Tourismusseite, die detaillierte Informationen und hilfreiche Tipps für deine Reise bietet. Für weiterführende Informationen zu speziellen Events und Festivals können Websites wie Monte Carlo SBM (www.montecarlosbm.com) sehr nützlich sein.

Lass dich von der Schönheit und dem Glamour von Monte Carlo verzaubern und mache deine Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Kann man Monaco zu Fuß erkunden?

Ja, du kannst Monaco zu Fuß erkunden und dabei die atemberaubenden Monte Carlo Highlights hautnah erleben. Das Fürstentum ist klein genug, um es bequem zu Fuß zu erkunden und bietet dabei eine beeindruckende Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Schlendere durch die luxuriösen Straßen und bewundere das prächtige Casino Monte Carlo, das Opernhaus und das weltbekannte Ozeanographische Museum. Genieße den Ausblick vom Fürstenpalast und flaniere durch den exotischen Garten mit seiner beeindruckenden Flora. Lass dich vom Charme des Hafens von Monte Carlo verzaubern und gönn dir eine Pause in einem der erstklassigen Restaurants. Also, pack deine bequemen Schuhe ein und entdecke Monaco in deinem eigenen Tempo.

Für was ist Monte Carlo bekannt?

Wenn du nach den Highlights von Monte Carlo fragst, kommst du an einigen legendären Orten nicht vorbei. Beginne mit dem berühmten Place du Casino, das Herzstück der Stadt, das von prachtvollen Gebäuden wie dem Casino de Monte-Carlo und dem Café de Paris umgeben ist. Schlendere den Boulevard des Moulins entlang und bewundere seine luxuriösen Boutiquen, bevor du einen Moment der Ruhe in der Saint-Charles Kirche genießt. Für Sportbegeisterte ist ein Besuch der Formel-1-Rennstrecke ein Muss, wo jedes Jahr der Große Preis von Monaco ausgetragen wird. Vergiss aber nicht, die wunderschönen Gärten von Monte Carlo zu erkunden, die dir atemberaubende Ausblicke und eine Vielzahl an exotischen Pflanzen bieten. Ob du nun ein Geschichtsinteressierter, ein Shopaholic oder ein Naturfreund bist, Monte Carlo hat für jeden etwas zu bieten.

Was ist Unterschied zwischen Monaco und Monte Carlo?

Wenn du deinen Ausflug nach Monaco planst, wirst du feststellen, dass es aus vier Bezirken besteht, darunter das glamouröse Monte Carlo. Dieser Bezirk ist bekannt für seine luxuriösen Casinos, High-End-Shoppingmöglichkeiten und den atemberaubenden Hafen voller beeindruckender Yachten.

Ad
Die besten Reiseziele im Juli Der Juli ist der perfekte Monat, um dem Alltag zu entfliehen und in ein Abenteuer zu starten. Von Strandurlaub in Kroatien über Wanderungen im wilden Island bis hin zu erholsamen Tagen auf Mallorca oder Sardinien – wir haben die besten Tipps zusammengetragen! Jetzt neue Reiseziele entdecken

Sichere dir jetzt deinen persönlichen Beratungstermin und hinterlasse uns eine Nachricht

Du hast noch Fragen und möchtest mit einem unserer Reiseberater sprechen? Hier kannst du schnell und einfach einen Termin in einem unserer Reisebüros in Tirol vereinbaren.

NEU: Unsere Mobilen Reiseberater für den Bezirk Kufstein, Kitzbühel und Landkreis Traunstein beraten dich gerne bei dir zu Hause oder in deinem Lieblingscafe.

Tauchen auf Mallorca - alles, was du darüber wissen musst
Tauchen auf Mallorca – alles, was du darüber wissen musst
Schloss Trauttmannsdorff entdecken – wo einst schon Sissi zu nächtigen pflegte
Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.