17. Mai 2023
8 Min. Lesezeit

Roadtrip Frankreich: Dein Traumurlaub wartet!

Ein Roadtrip durch Frankreich ist die perfekte Gelegenheit, um die faszinierenden Metropolen des Landes zu erkunden. Beginne deine Reise in der Hauptstadt Paris, wo du den Eiffelturm, das Louvre-Museum und die Champs-Élysées bestaunen kannst. Lass dich von der einzigartigen Atmosphäre in Lyon, der Stadt der Seide und der Gourmets, verzaubern oder schlendere durch die malerischen Straßen von Toulouse, der rosaroten Stadt. Jede dieser Städte hat ihren ganz eigenen Charme und bietet dir unvergessliche Erlebnisse.

Neben den pulsierenden Metropolen hat Frankreich auch zahlreiche malerische Dörfer und Städte zu bieten. Entdecke beispielsweise das mittelalterliche Städtchen Carcassonne mit seiner beeindruckenden Festungsanlage oder das von Kanälen durchzogene Colmar im Elsass. Lass dich von den charmanten Fachwerkhäusern in Eguisheim verzaubern und genieße die herrliche Aussicht auf das Loiretal von den historischen Gassen in Amboise aus. Bei deinem Roadtrip durch Frankreich wirst du immer wieder auf solche verborgenen Schätze stoßen, die deinen Urlaub unvergesslich machen.

Dein Roadtrip durch Frankreich führt dich durch eine Vielzahl von atemberaubenden Landschaften, die das Land so einzigartig machen. Erkunde die majestätischen Alpen, die sich mit ihren schneebedeckten Gipfeln und malerischen Tälern bis in die Provence erstrecken. Oder tauche ein in die grünen Weiten der Bretagne und Normandie, wo du auf beeindruckende Klippen und mystische Wälder stoßen wirst. Lass dich von den Lavendelfeldern der Provence verzaubern und genieße die Schönheit der Weinberge.

Der perfekte Start: Paris, die Stadt der Liebe

Paris, die Stadt der Liebe

Neben Klassikern wie dem Eiffelturm, dem Louvre und der Kathedrale Notre-Dame, solltest du auch weniger bekannte, aber ebenso charmante Orte wie die Sainte-Chapelle oder den Jardin du Luxembourg entdecken.

Ad
Entdecke die Karibik im Mittelmeer
Jetzt Flug oder Reise buchen

Für Insider-Geheimtipps empfehlen wir einen Spaziergang durch das Viertel Le Marais, das voller versteckter Gassen, Boutiquen und Galerien ist, oder einen Besuch im Parc des Buttes-Chaumont, einem der größten und schönsten Parks der Stadt. Die französische Küche ist weltberühmt und Paris bietet dir zahlreiche Möglichkeiten, kulinarische Highlights und lokale Spezialitäten zu genießen.

Beginne deinen Tag mit einem traditionellen Croissant oder Pain au Chocolat in einer der vielen Boulangerien. Für ein authentisches Pariser Mittagessen empfiehlt sich ein Besuch in einem Bistro, wo du Gerichte wie Coq au Vin oder Boeuf Bourguignon probieren kannst. Abends locken die vielen Restaurants und Brasserien mit einer großen Auswahl an Weinen und regionalen Spezialitäten wie Foie Gras, Ratatouille oder Crème Brûlée. Vergiss nicht, zwischendurch auch die vielfältigen Käsesorten des Landes zu kosten und deinen Roadtrip durch Frankreich mit unvergesslichen kulinarischen Erlebnissen zu bereichern.

Die Weinregionen: Eine Genussreise für alle Sinne

Landschaft Bordeaux

Ein Roadtrip durch Frankreich ist der Inbegriff von Genuss und Entspannung. Die charmanten Weingüter und Kellereien entlang der weltberühmten Weinstraßen laden nicht nur zum Verweilen, sondern auch zum Entdecken der verschiedenen Aromen und Geschmäcker ein. Dabei spielt es keine Rolle, ob du ein Weinkenner bist oder einfach nur die Schönheit der Weinregionen genießen möchtest – hier erlebst du eine unvergessliche Rundreise.

Zu den Highlights auf deinem Roadtrip durch Frankreich zählen natürlich die besten Weinverkostungen und Erlebnisse.

Lass dich verzaubern von der Vielfalt der Rebsorten in den verschiedenen Regionen, wie dem Bordeaux, Burgund oder der Provence. Erfahre mehr über die Geschichte und Traditionen des französischen Weinbaus und lerne, wie man einen guten Tropfen richtig verkostet. Besuche charmante Weingüter und Kellereien, die mit ihrer Gastfreundschaft und Authentizität begeistern. Hier hast du die Möglichkeit, die edelsten Weine direkt vom Winzer zu kaufen und einen Hauch von Frankreich mit nach Hause zu nehmen. Gönne dir eine Pause vom Alltag und tauche ein in die Welt der französischen Weinkultur auf deinem unvergesslichen Roadtrip durch Frankreich!

Die zauberhafte Provence: Lavendel, Oliven und Sonnenschein

Schöne Altstadt in der Provence, Frankreich

Die Provence ist dabei ein absolutes Highlight, das dich mit seinen malerischen Landschaften, charmanten Dörfern und kulinarischen Köstlichkeiten verzaubern wird. Umgeben von duftenden Lavendelfeldern und jahrhundertealten Olivenhainen kannst du hier unvergessliche Aktivitäten und Erlebnisse in der Natur genießen. Zu den schönsten Orten und Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem die beeindruckenden Felsenklippen der Calanques, die historische Stadt Avignon und das malerische Dorf Gordes. Während deines Roadtrips durch die Provence solltest du unbedingt die provenzalische Küche und lokale Märkte erkunden. Hier findest du frische, regionale Produkte wie Olivenöl, Ziegenkäse oder Trüffel – perfekt, um ein authentisches Picknick inmitten der farbenfrohen Landschaft zu genießen.

Entdecke die traditionellen Gerichte wie Ratatouille oder Bouillabaisse und probiere die köstlichen Weine der Region. Ein Besuch auf einem der vielen Wochenmärkte, wie dem in Aix-en-Provence oder Saint-Rémy-de-Provence, ist ein absolutes Muss, um das bunte Treiben und die Vielfalt der provenzalischen Lebensart hautnah zu erleben.

Die atemberaubende Côte d’Azur: Glamour, Luxus und Traumstrände

Monte Carlo

Die mondänen Küstenorte der Côte d’Azur sind ein Muss auf deinem Roadtrip durch Frankreich. Beginne deine Reise in Nizza, der Hauptstadt der Riviera, und spaziere entlang der berühmten Promenade des Anglais, die von luxuriösen Hotels und prächtigen Villen gesäumt ist. Weiter westlich locken Cannes und sein Boulevard de la Croisette mit eleganten Boutiquen und erstklassigen Restaurants. Für einen glamourösen Abend besuche das legendäre Casino von Monte-Carlo im Fürstentum Monaco, das ebenfalls an der Küste liegt. Die besten Strände und Buchten der Côte d’Azur findest du zum Beispiel in Saint-Tropez, wo der berühmte Pampelonne-Strand mit seinem türkisblauen Wasser und feinem Sand auf dich wartet.

Entdecke auch die versteckten Buchten von Cap Ferrat und die malerischen Strände bei Antibes und Juan-les-Pins. Für ein etwas ruhigeres Ambiente besuche die idyllischen Plages des îles de Lérins, eine kleine Inselgruppe vor der Küste von Cannes. Nutze deinen Roadtrip durch Frankreich auch für Ausflüge ins Hinterland der Côte d’Azur. Bestaune die beeindruckenden Schluchten der Verdonschlucht, die sich perfekt zum Wandern und Kajakfahren eignen. Oder tauche ein in die provenzalische Kultur und besuche die charmanten Dörfer wie Saint-Paul-de-Vence, Eze und Grasse, wo du die berühmten Parfummanufakturen besichtigen kannst.

Dein Traumurlaub an der Côte d’Azur wird so zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das geheimnisvolle Korsika: Eine Insel zum Verlieben

Die Straße D824, die sich entlang der Küste von Capu Rossu in Richtung Piana an der Westküste Korsikas zieht

Das geheimnisvolle Korsika: Eine Insel zum Verlieben Korsika, die vielseitige Insel im Mittelmeer, ist ein wahres Paradies für deinen Roadtrip Frankreich. Die charmanten Städte und Dörfer, wie beispielsweise das malerische Bonifacio oder das lebhafte Calvi, ziehen jeden Besucher in ihren Bann. Schlendere durch die engen Gassen, genieße lokale Spezialitäten in kleinen Cafés und lass dich vom Charme der korsischen Kultur verzaubern. Die schönsten Strände und Küstenwanderungen warten ebenfalls auf dich. Entdecke die unberührten Sandstrände von Palombaggia und Santa Giulia, oder wage dich auf eine Küstenwanderung entlang des berühmten Sentier des Douaniers.

Die atemberaubende Aussicht auf das türkisblaue Meer und die zerklüfteten Klippen werden dich in Staunen versetzen. Korsika bietet zudem zahlreiche Outdoor-Abenteuer und Aktivitäten, wie Canyoning, Bergwandern oder Mountainbiking. Erkunde die beeindruckenden Naturschätze, wie die beeindruckenden Gorges de la Restonica oder den mystischen Wald von Aitone. Dein Roadtrip Frankreich wird auf Korsika zum unvergesslichen Traumurlaub – voller Entdeckungen, Abenteuer und unvergesslicher Momente.

Tipps für eine gelungene Rundreise

Die optimale Reisezeit für deinen Roadtrip

Ein Roadtrip durch Frankreich ist ein echtes Highlight für jeden Reisenden. Um das Beste aus deiner Rundreise herauszuholen, ist es wichtig, die optimale Reisezeit zu wählen. Im Allgemeinen ist die Zeit zwischen Mai und September ideal für einen Roadtrip in Frankreich. In diesen Monaten erwarten dich angenehme Temperaturen, viel Sonnenschein und eine geringere Wahrscheinlichkeit für Regentage, was deiner Reiseplanung entgegenkommt.

Wenn du allerdings Menschenmassen vermeiden möchtest, könnten die Monate Juni und September die bessere Wahl für dich sein. Während der Hochsaison im Juli und August sind die Strände und Sehenswürdigkeiten oft überfüllt, und die Unterkunftspreise steigen. In den Übergangsmonaten kannst du hingegen die Schönheit des Landes in einer entspannteren Atmosphäre genießen und gleichzeitig von günstigeren Preisen profitieren. Natürlich hängt die ideale Reisezeit auch von deinen persönlichen Vorlieben und den Regionen ab, die du besuchen möchtest. Für einen Roadtrip entlang der Atlantikküste eignen sich zum Beispiel der Spätsommer und der Herbst besonders gut, während die Provence und die Côte d’Azur im Frühling und Sommer ihren ganz besonderen Charme entfalten.

Mietwagen, Unterkünfte und Verpflegung

Die Planung von Mietwagen, Unterkünften und Verpflegung sind ein entscheidender Faktor, um deinen Roadtrip durch Frankreich zum Traumurlaub werden zu lassen. Bei der Auswahl eines Mietwagens solltest du auf eine vertrauenswürdige Autovermietung setzen und alle notwendigen Versicherungen abschließen. Achte darauf, dass das Fahrzeug genügend Platz für dein Gepäck bietet und über eine Klimaanlage verfügt, um auch an heißen Sommertagen komfortabel reisen zu können. Ein Navigationsgerät oder eine Offline-Karte auf deinem Smartphone erleichtern dir die Orientierung auf deiner Route. Für die Buchung von Unterkünften empfiehlt es sich, diese im Voraus zu reservieren, um sicherzustellen, dass du auch in der Hochsaison einen Platz zum Übernachten findest.

Entdecke die Vielfalt der französischen Unterkünfte. Von charmanten Bed & Breakfasts in historischen Gebäuden, über gemütliche Ferienwohnungen bis hin zu luxuriösen Hotels. Die Auswahl der richtigen Unterkunft hängt von deinem Budget und deinen persönlichen Vorlieben ab. Hinsichtlich der Verpflegung kannst du die kulinarische Vielfalt Frankreichs in vollen Zügen genießen. Lass dich von der regionalen Küche verzaubern und besuche lokale Märkte, um frische Zutaten für ein Picknick oder eine selbst zubereitete Mahlzeit einzukaufen. So wird dein Roadtrip durch Frankreich zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Nützliche Apps und Technik für unterwegs

Ein Roadtrip durch Frankreich wird mit den richtigen Apps und Technik noch entspannter und unvergesslicher. Um den Überblick über deine Route zu behalten und interessante Orte zu entdecken, sind Navigations-Apps wie Google Maps oder Waze unverzichtbar.

Vergiss nicht, vor der Reise alle Apps auf den neuesten Stand zu bringen und Offline-Karten herunterzuladen, um auch in entlegenen Gebieten ohne Internetzugang navigieren zu können. Ein zusätzliches technisches Must-Have ist eine Powerbank, um dein Smartphone auch unterwegs aufladen zu können.

Sicherheit und Gesundheit auf der Reise

Damit dein Roadtrip durch Frankreich sorgenfrei verläuft, ist es wichtig, auf Sicherheit und Gesundheit zu achten. Achte darauf, dass dein Fahrzeug in einem guten Zustand ist und du alle notwendigen Dokumente wie Führerschein, Fahrzeugschein und Versicherungspapiere dabei hast. Informiere dich über die geltenden Verkehrsregeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen in Frankreich, um Bußgelder zu vermeiden. Für den Fall einer Panne oder eines Unfalls ist es ratsam, eine Mitgliedschaft beim ADAC oder einem ähnlichen Pannenhilfsdienst abzuschließen. In Bezug auf die Gesundheit solltest du eine gut ausgestattete Reiseapotheke dabei haben und dich über eventuell erforderliche Impfungen informieren. Halte dich an Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, um das Risiko von Infektionen zu minimieren und genieße deinen Traumurlaub in vollen Zügen.

Dein unvergesslicher Roadtrip durch Frankreich: Wie du deine Route individuell gestaltest

Ein Roadtrip durch Frankreich ist die perfekte Gelegenheit, die Vielfalt des Landes zu entdecken und deinen Traumurlaub zu verwirklichen. Bei der Planung deiner individuellen Route gibt es einiges zu beachten, damit die Reise genau nach deinem Geschmack verläuft. Zunächst solltest du entscheiden, welche Regionen dich am meisten interessieren. Frankreich hat sowohl beeindruckende Städte, als auch atemberaubende Küsten, malerische Dörfer und faszinierende Naturparks zu bieten. Je nach Vorlieben kannst du eine Route wählen, die zum Beispiel durch die romantischen Gassen von Paris, die Lavendelfelder der Provence, die Weingebiete des Bordeaux oder entlang der wilden Küsten der Bretagne führt.

Um deine Rundreise optimal zu gestalten, empfiehlt es sich, eine Mischung aus bekannten Sehenswürdigkeiten und weniger touristischen Zielen in deine Route einzubauen. Informiere dich vorab über lokale Geheimtipps, die nicht in jedem Reiseführer stehen. Dadurch erhältst du ein authentisches Erlebnis und lernst die französische Kultur aus erster Hand kennen. Plane auch genügend Zeit ein, um spontane Stopps einzulegen und die Gegend zu erkunden. Ein Roadtrip durch Frankreich bietet unendliche Möglichkeiten, also nutze die Chance, um deinen Traumurlaub individuell und unvergesslich zu gestalten.

Insider-Tipps und persönliche Erfahrungen

Ein Roadtrip durch Frankreich ist die perfekte Gelegenheit, die Vielfalt der Landschaften, Kulturen und kulinarischen Genüsse dieses wunderbaren Landes zu entdecken. Um deine Rundreise zum Traumurlaub werden zu lassen, möchten wir dir einige Insider-Tipps und persönliche Erfahrungen mit auf den Weg geben.

Plane unbedingt einen Zwischenstopp in der Provence ein, wo du die atemberaubenden Lavendelfelder und malerischen Dörfer erkunden kannst. Besuche Gordes, eines der schönsten Dörfer Frankreichs, und schlendere durch die engen Gassen, die von charmanten Steinhäusern gesäumt sind. In der Nähe von Gordes findest du außerdem das beeindruckende Abbaye Notre-Dame de Sénanque, das von duftenden Lavendelfeldern umgeben ist. Ein weiterer Tipp ist die wildromantische Schlucht Gorges du Verdon, auch als „Grand Canyon Europas“ bezeichnet. Hier kannst du wandern, Kanu fahren oder einfach die spektakuläre Aussicht genießen.

Gönn dir auf deinem Roadtrip durch Frankreich auch unbedingt eine Pause an der Atlantikküste. Entlang der Küste gibt es unzählige charmante Städte und traumhafte Strände. Besuche das lebhafte Biarritz mit seinen beeindruckenden Klippen und dem historischen Leuchtturm, oder entspanne dich am Strand von Hossegor, einem Paradies für Surfer und Sonnenanbeter. In der Bretagne erwarten dich beeindruckende Küstenlandschaften und kulturelle Highlights wie das mittelalterliche Städtchen Dinan oder die berühmte Abtei Mont-Saint-Michel.

Mit diesen Insider-Tipps und persönlichen Erfahrungen wird dein Roadtrip durch Frankreich garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Ad
Entdecke die Karibik im Mittelmeer
Jetzt Flug oder Reise buchen

Sichere dir jetzt deinen persönlichen Beratungstermin und hinterlasse uns eine Nachricht

Du hast noch Fragen und möchtest mit einem unserer Reiseberater sprechen? Hier kannst du schnell und einfach einen Termin in einem unserer Reisebüros in Tirol vereinbaren.

NEU: Unsere Mobilen Reiseberater für den Bezirk Kufstein, Kitzbühel und Landkreis Traunstein beraten dich gerne bei dir zu Hause oder in deinem Lieblingscafe.

Roadtrip Schweden: Entdecke diese atemberaubenden Orte
Madeira – Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest
Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.