23. Mai 2024
2 Min. Lesezeit

Hilton La Romana ***** – Playa Bayahibe – Dom. Republik

Genau so stellt man sich die Karibik vor, zwei Infinity Pools und ein traumhafter, weißer Sandstrand.

Ich empfehle jeden einen Ausflug zur Insel Saona. Neben den wunderschönen Sandstränden gibt es hier noch vieles entdecken! Auf unserem Weg dorthin kamen wir an der Atlantica Princes vorbei, ein altes Schiffsfrack, welches zum Schnorcheln einlädt. Weiter ging es zur größten Sandbank der Karibik, die „Piscina Natural“, hier konnten wir Seesterne beobachten. Anschließend besuchten wir noch die Mangrovenwälder, wo wir Schildkröten und Rochen begegneten.

Die Dominikanische Republik hat sehr viel zu bieten und ist definitiv eine Reise wert!

Julia Haselsteiner, Christophorus Reisen Schwaz

Hotelbeschreibung:

Karibikurlaub wie aus dem Bilderbuch. Das weitläufige Resort liegt direkt am traumhaften Palmenstrand, umgeben von tropischen Gärten und am türkisblauen Meer.

Das Hotel liegt an der schönen Südostküste der Dominikanischen Republik, direkt am Strand von Bayahibe und ist ca. 1km vom gleichnamigen Fischerort entfernt.

Ob entspannter Strandurlaub oder für sportlich aktive Gäste, hier findet jeden den perfekten Platz, um den Alltag hinter sich zu lassen.

Sichere dir jetzt deinen persönlichen Beratungstermin und hinterlasse uns eine Nachricht

Du hast noch Fragen und möchtest mit einem unserer Reiseberater sprechen? Hier kannst du schnell und einfach einen Termin in einem unserer Reisebüros in Tirol vereinbaren.

NEU: Unsere Mobilen Reiseberater für den Bezirk Kufstein, Kitzbühel und Landkreis Traunstein beraten dich gerne bei dir zu Hause oder in deinem Lieblingscafe.

Woher stammen unsere Hoteltipps?

Unsere Tipps sind eine Kombination von Kunden- und Mitarbeiterfeedbacks.

So können wir dich top beraten und dir ein breites Spektrum an Reise- und Hoteltipps anbieten.

Sende uns auch deine Tipps mit Bilder an online@christophorus.at

Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.