Weihnachtsmarkt Glühwein in Italien Adventreise mit Freunden

Weihnachtsmärkte Wolfgangsee und Steyr

Was gibt es schöneres, als in der Vorweihnachtszeit gemütlich über den Christkindlmarkt zu schlendern und bei einer Tasse heißem Punsch die Zeit mit seinen Liebsten zu genießen? Für jeden, der diese Jahreszeit genauso liebt wie ich, ist eine Kurzreise zu den traditionellen Weihnachtsmärkten einfach ideal!

Los ging es am Morgen, bequem mit dem Christophorus-Bus vom Zillertal über Wörgl und St. Johann nach Salzburg – hier gab es eine kurze Kaffeepause. Weiter ging die kurzweilige Fahrt durch die wunderschöne Landschaft des Salzkammergutes. Zugegeben: wirklich weihnachtlich war die Stimmung (noch) nicht, dafür wurden wir mit bestem Kaiserwetter belohnt. Kurz vor Mittag erreichten wir das idyllische Örtchen Strobl am Wolfgangsee.

Unser Reiseleiter überreichte uns gleich die Fahrkarten für die Schiffsverbindung nach St. Wolfgang und St. Gilgen. Die Schiffe verkehren regelmäßig zwischen den drei Orten und man kann so an einem einzigen Nachmittag gleich drei Weihnachtsmärkte besuchen. Ab nun hatten wir Zeit zur freien Verfügung bis uns der Bus am späten Nachmittag wieder in St. Gilgen abgeholt hat.

Wolfgangseer Advent

Strobl

An den mit Holzschindeln gedeckten Ständen gibt es allerhand heimische Spezialitäten und Handwerk zu erwerben. Sehenswert ist auch die Krippenausstellung, wo die Kunstwerke der kleinen Krippenbauern der 4. Klasse Volksschule sowie die Kreationen von regionalen Krippenbaumeistern ausgestellt werden.

St. Wolfgang

Die riesige, schwimmende Laterne aus Lärchenholz am See vor St. Wolfgang ist wohl das bekannteste Bild für den Wolfgangseer Advent. Am stimmungsvollen Weihnachtsmarkt sollte man sich die einzigartige Salzkammergutkrippe, mit über 70 lebensgroßen Figuren, nicht entgehen lassen.

St. Gilgen

Das Mozartdorf St. Gilgen ist in der Vorweihnachtszeit mit hunderten St. Gilgener Adventkerzen geschmückt. Hausgemachte Punschkreationen und allerhand Leckereien, laden hier zum Verweilen ein. Gemütlich ist es vor allem in der geheizten, liebevoll geschmückten Weinlaube.

Unser Chauffeur Josef brachte uns mit dem Bus am frühen Abend ins Parkhotel Billroth. Wo wir nach dem Zimmerbezug und einem gemeinsamen Abendessen zufrieden ins Bett fielen.

Die Aussicht am Morgen über den wunderschönen Wolfgangsee ist einfach traumhaft!

Nach einem ausgiebigen Frühstück ging die Reise durch das Salzkammergut weiter.

Leider war auf der Fahrt das Wetter nicht auf unserer Seite, sodass wir durch den starken Nebel die ansonsten so traumhafte Landschaft leider nicht genießen konnten. Die Strecke führte uns vorbei an Bad Ischl, den Traunsee, Gmunden und Kremsmünster. Unser Reiseleiter hat uns aber auch ohne Ausblick mit vielen Informationen und Anekdoten zur Region, den Habsburgern und der Kaiserin Sissi versorgt!

Unser erster Stopp an diesem Tag war der Wallfahrtsort Christkindl. Hier hatten wir die Möglichkeit, die berühmten Krippen von Christkindl (die Mechanische Krippe und die Pöttmesser Krippe) zu bewundern. Anschließend wurde uns, in der Kappelle noch allerhand zum Wallfahrtort, seiner Geschichte und der Kirche Christkindl erzählt. Das Christkindl-Postamt war zwar noch geschlossen, wir konnten unsere Postkarten aber dennoch den Mitarbeitern vor Ort überlassen, welche so nett waren und diese für uns dann zum Postamt brachten!

Mechanische Krippe in Christkindl

Weiter ging es für uns dann ins nahegelegene Steyr. Hier hatten wir ca. 3 Stunden Aufenthalt, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wir flanierten durch die Fußgängerzone mit den Weihnachtsständen und Geschäften. Besuchten den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt am Schloss Lamberg und stärkten uns bei einem gemütlichen Mittagessen im Restaurant Jedermann, bevor wir um ca. 15:00 dann die Heimreise, mit kurzer Pause am Mondsee, antraten.

Eine wirklich gelungene Reise, zu zauberhaften Orten bei traumhaftem (fast zu warmen) Wetter!

Natürlich auch 2020 wieder im Christophorus Reiseprogramm zu finden!

Der Norden Sardiniens Tipps und Highlights
Der Norden Sardiniens – unsere Highlights und Reisetipps
Reisebericht Abano & Montegrotto
Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 143 Bewertungen.