Montegrotto Terme: 7 Dinge, die man mitbringen sollte

Montegrotto Terme: 7 Dinge, die man mitbringen sollte

Montegrotto Terme ist neben Abano Terme einer der Wellness-Hotspots in Venetien (italienisch Veneto) und gleich nach Abano auch der größte Ort in den Euganeischen Hügeln. Die Region um ebendiese „Colli Euganei” ist besonders für das dort zutage tretende Thermalwasser bekannt, das den Kurort mit seinen zahllosen Thermalbädern zum beliebten Reiseziel für Wellness-Liebhaber macht.

Aber was solltest du für deinen Urlaub in Montegrotto Terme in deine Koffer packen? Wir haben 7 unverzichtbare Dinge für dich aufgelistet, damit dein Urlaub am Fuße der Euganeischen Hügel ein voller Erfolg wird!

1. Sandalen für das Spa-Erlebnis in Abano Montegrotto

Was wäre ein Wellnessurlaub ohne Wellnessbereich? Gut, dass es in der Region um Abano und Montegrotto davon zuhauf gibt, ist das Gebiet doch besonders für seine zahlreichen Thermalbecken und Thermalquellen bekannt.

Unverzichtbar bei deinem Thermenbesuch: Sandalen. Denn egal wie groß der Aufwand ist, der für die Sauberkeit in den Thermen betrieben wird: Aus hygienischen Gründen sollte auf das Tragen von Fußbekleidung in bestimmten Bereichen nicht verzichtet werden.

Montegrotto Terme: Sandalen für den Spa mitbringen

2. Ausreichend Lektüre

Klar – Entspannung ist beim Wellness-Urlaub das Um und Auf. Aber die zahlreichen Ruheräume in den Thermen laden nicht nur zum Träumen ein!

Wenn du zwischendurch nicht ins Thermalbecken, sondern in ein spannendes Buch eintauchen willst, solltest du dich mit ausreichend Lektüre eindecken.

Wer Wasser- und Leseratte zugleich ist und einen sehr hohen Lektüre-Verschleiß hat, sollte vielleicht einen E-Book-Reader in Betracht ziehen. Dieser erspart dir vor Büchern überquellende Koffer und versorgt dich mit einer ganzen Bibliothek voller Lesestoff.

Montegrotto Terme: gute Lektüre mitbringen

3. Körperpflegeprodukte

Auf dem Wellness-Urlaub in Montegrotto kann dein Körper so richtig zur Ruhe kommen. Gönn dir beispielsweise vor dem Thermalbad eine entspannende Massage oder eine wohltuende Fango-Anwendung.

Damit aber nicht genug: Je nachdem, welche Anwendungen du untertags genossen hast, solltest du abends nicht auf bestimmte Körperpflegeprodukte verzichten, etwa eine nährende Feuchtigkeitscreme oder ein beruhigendes Hauttonikum. So kannst du deinem Körper zusätzlich etwas Gutes tun und ihn bei der Regenerierung unterstützen.

Montegrotto Terme: Körperpflegeprodukte mitbringen

4. Gute Schuhe für den Ausflug nach Verona, Venedig und Co.

Auf deinem Urlaub in Montegrotto Terme gibt es weitaus mehr zu sehen als diverse Wellness-Landschaften. Wer sich dort nämlich auf Entdeckungstour begeben und die Umgebung erkunden will, findet dazu genügend Gelegenheiten.

So sind etwa die Städte Vicenza, Bologna oder Padua (ital. Padova) auf alle Fälle einen Abstecher wert, oder aber du planst einen Tagesausflug nach Venedig ein – eine der Kulturhauptstädte Europas!

Aber auch an deinem Urlaubsort selbst gibt es einiges zu sehen – etwa das Zentrum von Montegrotto, die nahegelegene Villa Draghi mit der sie umringenden, weitläufigen Grünanlage, oder aber die Ausgrabungsstätte an der Viale Stazione, an der heute noch Spuren der frühen Badekultur in Montegrotto zu erkennen sind.

Montegrotto Terme: gute Schuhe für den Ausflug zur Villa Draghi

5. Bekleidung für unterschiedliche Aktivitäten

Nicht nur auf das richtige Schuhwerk für allerlei Ausflüge und Städtereisen kommt es an. Generell empfiehlt es sich auch beim Wellnessurlaub, mehr als den Bademantel in den Koffer zu packen.

In der Region um Abano und Montegrotto lässt sich auch in Sachen Sport und Bewegung einiges unternehmen, und mit der passenden Kleidung ist das gleich viel bequemer!

Montegrotto Terme: Bekleidung für unterschiedliche Aktivitäten mitbringen

Orientiere dich an deinen Hobbies, aber auch an Dingen, die du schon immer einmal ausprobieren wolltest, und nimm entsprechende Kleidung mit – etwa etwas Lockeres für die morgendliche Yoga-Einheit oder die Trekkinghose für den Nordic-Walking-Trip.

6. Golfschläger

Du möchtest an deinem Handicap arbeiten? Kein Problem! Denn als leidenschaftlicher Golfer bist du in Montegrotto Terme in bester Gesellschaft. Und dem wird durch die Golfplätze in der Region Rechnung getragen.

Sollte es der Platz neben deinem verbleibenden Reisegepäck also hergeben, solltest du auch deine Golfschläger nicht zuhause lassen. Denn auf gleich drei Golfplätzen in der Region (einer mit 18, die anderen beiden mit 27 Loch) hast du reichlich Gelegenheit für ein paar Schwünge unter der italienischen Sonne.

Montegrotto Terme: Golfschläger nicht vergessen!

7. Ordentlich Appetit

Zu guter Letzt: Lass deinen Appetit nicht daheim! Denn Italien – und damit auch die Region um Montegrotto Terme – ist berühmt für seine vielfältigen Spezialitäten, verfeinert mit den unterschiedlichsten mediterranen Kräutern.

Montegrotto Terme: leckere italienische Köstlichkeiten

Egal ob du die regionale Küche in deinem eigenen 4-Sterne-Hotel genießt, in dem du womöglich ein Doppelzimmer mit Halbpension gebucht hast, oder dich auf Erkundungstour in die umliegenden Gastronomiebetriebe begibst: Dein Gaumen wird frohlocken!

In diesem Sinne wünschen wir dir viel Vergnügen beim Schlemmen – und natürlich auch bei den zahlreichen anderen Aktivitäten bei deinem Urlaub in Montegrotto Terme!

Abano Terme: 5 Tipps rund um deinen Thermenurlaub
Abano Terme: 5 Tipps rund um deinen Thermenurlaub
Abano & Montegrotto Terme – Top-Destination für Jung und Alt
Abano & Montegrotto Terme – Top-Destination für Jung und Alt
Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.