Wellnessurlaub in Abano – Die 5 beliebtesten Behandlungen

Wellnessurlaub in Abano – Die 5 beliebtesten Behandlungen

Abano Terme ist bekannt für sein reichhaltiges Wellnessangebot – nicht umsonst ist der Kurort am Fuße der Euganeischen Hügel in der Region Venetien (Veneto) eines der beliebtesten Reiseziele für Wellnessliebhaber in Italien. Denn ähnlich wie der benachbarte Ort Montegrotto Terme zehrt der Ort vom Thermalwasser, das den Thermalquellen in den Euganeischen Hügeln entspringt, bevor es in die zahllosen Thermen und Spa-Bereiche fließt.

Welche Anwendungen du dir während deines Urlaubs in Abano Terme auf keinen Fall entgehen lassen solltest, verraten wir dir in diesem Beitrag.

1. Fangotherapie

Wellnessurlaub in Abano – Fangotherapie

Eine der beliebtesten Anwendungen in Abano Terme ist zweifelsohne die Fangotherapie. Die Behandlung mit dem warmen Schlamm ist wohltuend und wird sowohl gegen Verspannungen, rheumatische Erkrankungen und Hautbeschwerden angewendet. Aber auch zur bloßen Entspannung ist die Fangotherapie wie geschaffen.

Der Star der Behandlung – der Fango – ist eine schlammige Masse auf Basis von mineralhaltigem Gesteinspulver, die in Thermalbecken für bis zu zwei Wochen reift. Dabei entstehen Algen, die wiederum jene Stoffe produzieren, denen der Fango seine große Beliebtheit verdankt.

Eine klassische Fangobehandlung kannst du dir in etwa so vorstellen: Der heiße Schlamm wird ausgebreitet, damit er eine Temperatur von 42 bis 45 °C erreicht. Anschließend wird der Schlamm auf bestimmte Regionen deines Körpers aufgetragen.
Die wohlige Wärme wirkt entspannend und hält umso länger an, weil du unmittelbar nach dem Auftragen des Fango in eine Wolldecke oder ein Leinentuch gewickelt wirst. Fest verpackt und mit dem Fango auf deiner Haut, sind die folgenden 20 bis 40 Minuten ganz dir und deiner Entschleunigung gewidmet, während die Anwendung ihre volle Wirkung entfalten kann.

Sobald der Schlamm abgekühlt ist, wird Tuch oder Decke entfernt, sodass du den Schlamm in einem abschließenden Thermalbad von deiner Haut waschen kannst.

Klingt unfassbar entspannend, oder? Ist es auch! Lass dir deine Fangobehandlung also auf keinen Fall entgehen!

2. Massagen aller Art

Wellnessurlaub in Abano – Massagen aller Art

Wer liebt sie nicht – die wohltuende Massage, während der man Zeit ganz für sich genießen kann und unangenehme Verspannungen gelöst werden.

Dieses Erlebnis wird durch das Angebot im Wellnessbereich der zahlreichen Hotels in Abano Terme auf die Spitze getrieben, die mit professionellen Massagen unterschiedlichster Art auftrumpfen. Wie wäre es beispielsweise mit einer wohltuenden Hot-Stone-Massage?

Außerdem bildet das Massageangebot in Abano Terme eine wertvolle Erweiterung für die übrigen Wellnessanwendungen, allen voran der Fangotherapie. Denn die entschleunigende Massage nach einer wärmenden Fango-Packung unterstreicht deren wohltuende Wirkung.

3. Thermalbäder

Das Baden in Thermalwasser hat in Abano Terme eine lange Tradition: Schon in vorchristlicher Zeit wussten die Euganeer, gefolgt von den alten Römern um die wohltuende Wirkung des heißen Wassers. Sie nutzen es bereits damals für Thermalbäder, wovon archäologische Funde heute noch zeugen.

Wellnessurlaub in Abano – Thermalbäder

Auch dieser Tage füllt das Thermalwasser zahlreiche Schwimmbäder und Außenpools in der Region um die Euganeischen Hügel und zieht Wellnessliebhaber aus den unterschiedlichsten Region an. So verfügen zahlreiche Hotels über eigene Thermalbäder – z.B. das Hotel Helvetia, das Hotel Mioni Pezzato oder das Hotel Bristol Buja. Denn schließlich zählt das Nehmen eines Heilbades zu den populärsten Wellness-Anwendungen in Abano Terme. Ihm wird nämlich eine heilsame Wirkung zugeschrieben: Das Thermalwasser, das mit einer Temperatur um 87 °C aus den Quellen strömt, wird bei Hauterkrankungen, Verspannungen und Kreislaufproblemen angewendet.

4. Inhalation

Eine weitere Anwendung, die eng mit dem wertvollen Thermalwasser in Abano Terme in Verbindung steht, ist die Inhalation. Zwar werden auch bei Atemwegsbeschwerden Thermalbäder genommen, doch setzt man bei Problemen der Atemwege oft auf eine zielgerichtetere Therapie.

Mithilfe von speziellen Inhalationsgeräten und Verneblern soll das Thermalwasser direkt dorthin gelangen, wo es – zu Aerosolen zerstäubt – seine volle Wirkung entfalten soll, nämlich in die Atemwege und die Lunge.

Wellnessurlaub in Abano – Inhalation zum Entspannen

5. Klassische Spa-Anwendungen

Das Thermalwasser bildet verständlicherweise einen zentralen Bestandteil des Wellnessangebots in Abano Terme. Aber auch klassische Spa-Anwendungen findest du hier zur Genüge.

Buchstäblich heiß begehrt ist etwa das reichhaltige Saunaprogramm – wer mit der Fangopackung auf der Haut noch nicht genug ins Schwitzen gekommen ist, kann dies in den weitläufigen Saunalandschaften gerne nachholen.

Wellnessurlaub in Abano – Sauna

Wer es lieber etwas kühler mag, für den ist womöglich Kneippen das richtige. Oder aber du nutzt den Widerstand des Wassers bei einer auspowernden Einheit Wassergymnastik, bevor du dich wieder deinem übrigen Entspannungsprogramm widmest.

Auszeit von der Auszeit?

Wenn dir zwischendurch nach etwas Action ist, bist du in Abano Terme – dem Geburtsort des mittelalterlichen Dichters und Philosophen Pietro d’Abano – bestens aufgehoben. Zum einen gibt es im Ort selbst sowie in der unmittelbaren Umgebung von Abano einiges zu entdecken – so etwa die zentrale Piazza del Sole e della Pace und den Dom von San Lorenzo, das Kloster San Daniele oder die nahegelegenen Orte Monteortone und Montirone. Zum anderen durchqueren zahlreiche Wanderwege die Region, in der außerdem mehrere Golfplätze zum Sporteln unter der italienischen Sonne einladen.

Wellnessurlaub in Abano – Wanderwege der Region erkunden

Du hast zu deinem Doppelzimmer keine Voll-, sondern Halbpension gebucht? Dann nutze doch die Gelegenheit, um die Region auch kulinarisch zu erkunden. Denn Italien insgesamt ist bekannt für seine fantastische Küche, die du in den verschiedenen Restaurants und Trattorie in der Umgebung ausgiebig entdecken kannst.

Ein längerer Ausflug gefällig? Dann bietet sich ein Trip in eine der wunderschönen Städte Norditaliens perfekt an! Ob ein Spaziergang vorbei an der Arena in Verona oder über die beschaulichen Brücken in Venedig (ital. Venezia): Abano Terme in der Provinz Padua (ital. Padova) liegt zwischen den beiden Kulturmetropolen – du hast also die Qual der Wahl. Aber auch ein Abstecher nach Vicenza oder weiter in den Süden – etwa nach Bologna – kann sich für dich auszahlen!

Wellnessurlaub in Abano – Tagesausflug nach Verona

Wie du siehst, solltest du mehr als einen Bademantel nach Abano Terme und Montegrotto Terme mitbringen, denn du kannst dein Programm sehr vielseitig gestalten. Nichtsdestotrotz sind es gerade die Wellness-Anwendungen, die Abano Terme als Zentrum für Entspannung und Regeneration auszeichnen.

Abano & Montegrotto Terme – Top-Destination für Jung und Alt
Abano & Montegrotto Terme – Top-Destination für Jung und Alt
Abano & Montegrotto: Ein Tag im Botanischen Garten Padua
Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.