Abano & Montegrotto: Ein Tag im Botanischen Garten Padua

In Abano und Montegrotto Terme (Terme Euganee) profitierst Du von einem ausgezeichneten Kur- und Wellness-Angebot und hast noch dazu spannende Ausflugsziele in unmittelbarer Reichweite.

Ist dir neben dem Thermalwasser, der Fangotherapie oder den euganeischen Hügeln (Colli Euganei) nach etwas Abwechslung, lohnt sich sicherlich ein Ausflug in den Botanischen Garten Padua. Zwischendurch kannst du dir problemlos eine Pause von Thermalquellen, dem Wellnessbereich und dem Außenpool gönnen und dich einer kulturellen Erfahrung widmen.

Neben der Vielzahl an Kurabteilungen und Fango-Therapien ist es also problemlos möglich, das spannende Umland von Abano und Montegrotto entdecken – ein weiterer Pluspunkt des beliebten Kurorts bei Jung & Alt.

Von Montegrotto und Abano Terme zum Ausflug ins städtische Grün

Neben den beliebten Städten Verona, Bologna und Venedig ist in etwas mehr als 10 km Entfernung die Universitätsstadt Padua (Padova) angesiedelt. Wie auch die beiden für ihre Thermalbäder bekannten Kurorte liegt Padua in der Region Venetien (Veneto) im Norden Italiens. Die Stadt ist berühmt für die sehenswerte Basilika des Heiligen Antonius, die Scrovegni-Kapelle sowie eine charmante Altstadt. Von Abano und Montegrotto aus erreichen Sie Ihr Reiseziel – den Botanischen Garten Padua – in weniger als 30 Minuten Reisedauer mit dem Auto.


Urlaub in Abano und Montegrotto Terme: Ausflug nach Padua
Unweit von Abano & Montegrotto: Die Universitätsstadt Padua

In unmittelbarer Nähe der oben genannten Basilika befindet sich auch der Botanische Garten von Padua (Orto Botanico di Padova). Er ist bekannt für seine besonderen Sammlungen und den historischen Aufbau. Kombinieren Sie einen Ausflug in den Botanischen Garten mit Ihrem Aufenthalt in Abano und Montegrotto. Du möchtest zur Abwechslung mal raus aus dem Grand Hotel mit Doppel- oder Einzelzimmer, dem Schwimmbad und die Fangokur später fortsetzen?

Schaue dir den Botanischen Garten Padua an und verbringe einen spannenden Tag in dem großen Park mit enormer Pflanzenvielfalt, bevor es wieder zurück geht in dein Hotel mit verwöhnender Halbpension oder Vollpension. 

Padua Botanischer Garten

Unweit der Thermen- und Kurorte am Fuße der euganeischen Hügel befinden sich die Stadt Padua und der zugehörige Botanische Garten. Er ist der älteste der Welt, der noch immer an seinem ursprünglichen Erbauungsort zu finden ist. Paduas Botanischer Garten besitzt gegenwärtig eine Fläche von ca. 22.000 m² und umfasst etwa 6.000 Pflanzenarten.

Willst du also zur Abwechslung einmal nicht in ein Thermalbecken, eine Massage erhalten und auch raus aus dem Doppelzimmer, dann steht einem lohnenden Besuch des Botanischen Gartens Padua nichts mehr im Wege. Schlendere durch den Garten, lass dich von der einzigartigen Vielfalt und der Geschichte inspirieren und drehe im Anschluss noch eine Runde durch die Boutiquen der Altstadt Paduas. 


Urlaub in Abano und Montegrotto Terme: Ausflug nach Padua Botanischer Garten
Ein Ausflug in den Botanischen Garten Padua – ein Katzensprung
von Abano Montegrotto

Wie alt ist der botanische Garten – Geschichte

Der Botanische Garten Padua wurde 1545 vom Senat von Venedig gegründet und ist seither der älteste seiner Art, der noch am ursprünglichen Ort vorzufinden ist. Um die Geschichte noch etwas ganzheitlicher zu beleuchten, lässt sich feststellen, dass bereits 1533 das Studium der Pharmakologie an der Uni Padua von Francesco Bonafede ins Leben gerufen wurde.

Die erste wichtige Rolle des Botanischen Gartens bestand im Anbau von Heilpflanzen und in der Ausbildung von Studenten, die mithilfe haptischer Bereitstellung der Lehrobjekte die Pflanzenarten besser kennenlernen und unterscheiden sollten. In Paduas Botanischem Garten wurde Europas erste Kartoffel gezüchtet, ebenso wie die ersten Sonnenblumen und der erste Flieder.


Urlaub in Abano und Montegrotto Terme: Historisches Padua Botanischer Garten
Botanischer Garten Padua Historie

Heutzutage dient der Botanische Garten Padua den Biologie- und Pharmaziestudenten und deren Ausbildung sowie der Forschung und der Artenerhaltung. 1997 wurde er ins UNESCO Welterbe aufgenommen.

Garten der Biodiversität statt Spa und Hotel-Terme

Im Botanischen Garten Padua kannst Du eine Vielzahl seltener und weniger seltener Pflanzenarten bestaunen. Mit den speziellen Sammlungen und über 6.000 Arten lässt sich hier Besonderes entdecken. Allein die vier Tore zur Anlage sind von exotischen Pflanzen umrankt und schaffen bereits beim Eintreten eine wunderbare Atmosphäre. 


Urlaub in Abano und Montegrotto Terme: Ausflug Botanischer Garten Padua
Garten der Biodiversität in Padua

Besondere Pflanzen 

Der Botanische Garten Padua besaß bis 1984 ein Mönchpfeffer-Exemplar. Diese Gattung soll bereits seit 1550 existieren. Momentan ist die älteste Pflanze eine Zwergpalme aus dem Jahre 1585, die auch Goethe-Palme genannt wird. Die besondere Palme, die Johann Wolfgang von Goethe in seiner Geschichte seines botanischen Studiums benannte, befindet sich in selbigem Gewächshaus, wie ein fast 20 Meter hoher Ginkgo aus dem Jahr 1750 sowie eine Magnolie aus dem 17. Jahrhundert. Beide gelten als älteste Exemplare ihrer Art in Europa.


Urlaub in Abano und Montegrotto Terme: Ausflug Botanischer Garten Padua
Lilie im Botanischen Garten Padua – nahe Abano & Montegrotto

Weitere besondere Pflanzenarten bietet der Botanische Garten Padua – unweit von Abano und Montegrotto – mit Fleischfressenden Pflanzen, Heil- und Giftpflanzen, Pflanzenarten der Euganeischen Berge, Orchideen, Wasserpflanzen, Gebirgspflanzen sowie Mediterrane Pflanzen.

Abano und Montegrotto pausieren und ab in den Botanischen Garten Padua

Du möchtest gerne Abano und Montegrotto Terme eine Pause geben und in der Nähe etwas anderes erkunden? Schaue dir den Botanischen Garten Padua an und lass‘ dich von der großen Pflanzenvielfalt begeistern.

Willst du für kurze Zeit der angenehmen Wassertemperatur im Hallenbad entsagen, kannst du einen Ausflug in den wunderschönen Garten einplanen! Die euganeischen Thermalbecken warten nach einer spannenden Exkursion wieder auf dich und verwöhnen Körper und Geist mit ausgiebigen Wellness- und Kurangeboten.

Wellnessurlaub in Abano – Die 5 beliebtesten Behandlungen
Wellnessurlaub in Abano – Die 5 beliebtesten Behandlungen
Christophorus Reisen - Ihr Tiroler Reiseunternehmen - 4.5 von 5 Sterne auf Basis von 158 Bewertungen.